Darts Tipp Raymond van Barneveld – Gabriel Clemens

Darts Tipp van Barneveld – Clemens

Analyse – Raymond van Barneveld

Raymond van Barneveld ist aktuell die Nummer 31 der WR. Er genießt einfach sein letztes Jahr als Dartprofi, und das merkt man ihn bei seinen spielen auch an. Eine positive Einstellung und immer ein lachen im Gesicht. Auch sein Spiel hat sich ein wenig verbessert, sodass er wieder einen relativ guten Dart spielt. Bei der siebten European Tour schlug er Kaliber wie Michael Smith, musste sich aber eine Runde später gegen seinen Landsmann Michael van Gerwen mit 5:6 geschlagen geben. Jetzt heißt es German Masters. Barney liebt es in Deutschland zu spielen, mag die Atmosphäre und die Fans natürlich. Was man nicht außer Auge lassen darf ist, das er sich einfach auf TV-Bühnen wohl fühlt und das kann er zu seinem Vorteil nutzen. Jetzt heißt es erst einmal Gabriel Clemens in Runde eins bezwingen.

Analyse – Gabriel Clemens

Der Deutsche befindet sich auf WR-Position 56 und spielt ein sehr gutes Jahr bis jetzt.
Erfolge kann der Deutsche nachweisen, wie zum beispiel spielte er in diesem Jahr zwei Pro Tour Finals bei den Players Championships. Clemens hat eine sehr gute Form aktuell, und spielt wenn nicht sogar seinen besten Dart überhaupt. Wäre nicht immer dieses eine “aber”. Er spielt gute Floor Turniere ohne zweifel, aber er fühlt sich auf der Bühne noch nicht richtig wohl. Bei TV-Turnieren tut er sich immer noch ein wenig schwer und kann seine Leistungen nicht abrufen. Das wird sich bestimmt ändern wie bei Ian White z.B. Jedoch wird dies noch Zeit beanspruchen. Bleibt abzuwarten wie er sich gegen RvB schlägt.

Weitere Fakten zu RvB – Clemens

  • Mit 2:0 führt Raymond van Barneveld den direkten Vergleich an.
  • Das letzte aufeinander treffen war bei der ET 2019, das RvB mit 6:3 gewann.

Prognose zum Darts Tipp RvB – Clemens

Dieses aufeinander treffen gab es in diesem Jahr schon einmal. Dort setzte sich Raymond van Barneveld mit 6:3 durch und spielte einen knappen 100er Average. Ohne frage spielt Clemens aktuell sehr gut, dennoch sehe ich bei der Begegnung Barney vorne. Es ist einfach die Erfahrung, die Klasse und auch das Abgeluchste was bei dieser Partie einfach ausschlaggebend sein wird. Clemens wird seine Chancen haben und auch bestimmt bekommen, jedoch nicht heute. Hier lautet mein Tipp das sich der alte Hase bei diesem Spiel durchsetzen wird.

Wettempfehlung zu van Barneveld – Clemens

Sieg Raymond van Barneveld – Quote 1,95

Einsatzempfehlung 2/10