Darts Tipp Nathan Aspinall – Michael Smith

Darts Tipp Aspinall – Smith

Analyse – Nathan Aspinall

Der nächste Nachzügler kriegt die Chance sich zu beweisen, und es ist kein geringerer als Nathan “The Asp” Aspinall. Der 27 Jährige Engländer der Überraschend aber dennoch nicht unverdient die UK Open gewonnen hat. Sein erstes Major Final und sein erster Major Titel zugleich. Im Finale setzte sich “The Asp” gegen einen sehr schwachen Rob Cross durch.
Mit style gewann er das Turnier, und zwar mit dem “Big Fish” dem sogenannten 170er Checkout. Dennoch über das ganze Turnier gesehen ist es mehr als verdient, da Aspinall durch viele Highlights und dem Sensationellen Comeback gegen Steve Lennon auf sich aufmerksam machte und immer gekämpft hat. Auch bei der WM im Ally Pally machte der aus Stockport stammende Engländer auf sich aufmerksam wo er es bis ins Halbfinale schaffte, dann aber gegen einen Stark aufspielenden Michael Smith raus flog.
Wir werden, und da bin ich mir ziemlich sicher noch einiges vom Jungen Engländer hören und sehen.

Analyse – Michael Smith

Spieltag sechs in der Premier League of Darts, Nottingham lässt grüßen.
Michael Smith verlor binnen zwei Wochen gegen Rob Cross zweimal, letzte Woche in der Premier League mit 3:7 und bei den UK Open im Halbfinale mit 7:11. Am Score oder an der Doublequote lag es letzte Woche jetzt nicht wirklich, sondern das Cross echt stark aufspielte und mit Checks wie 164 Highlights setzte und Smith immer das Leg vor der Nase wegschnappte. Smith wird sich fangen müssen wenn er in die Playoffs will. Er hatte die letzten Wochen paar  “gesundheitliche” Probleme und hatte mit ein Abszess am Bein zu kämpfen, das er sich entfernen ließ. Deswegen humpelte Smith die letzten Begegnungen immer zum Board. Es bleibt abzuwarten, Smith wird es auf keinen Fall leicht haben gegen einen Stark aufspielenden Aspinall.

Weitere Fakten zu Aspinall – Smith

  • Mit 4:1 führt Smith den direkten Vergleich an.
  • Das letzte aufeinander treffen war bei der WM 2018 im Halbfinale, das Smith mit 6:3 in Sätzen gewann.

Prognose zum Darts Tipp Aspinall – Smith

“The Asp” und der “Bully Boy” werden mit High Scoring und hohen Checkouts für Highlights sorgen und gerade bei dem Spiel wo Aspinall dabei ist bin ich stark davon überzeugt das wir “High Finishes” sehen werden. In dem Fall tendiere ich hier zu Aspinall, das der Junge Engländer oft unter beweis gestellt hat dass er in der Lage ist hohe Finishes & vor allem sie unter druck zu checken. Hier lautet mein Tipp Aspinall over 97,5 Checkout.

Wettempfehlung zu Aspinall – Smith

Nathan Aspinall Checkout over 97,5 – Quote 1,88

Einsatzempfehlung 4/10