Darts Tipp Kyle Anderson – Jeffrey de Zwaan

Darts Tipp Anderson – de Zwaan

Analyse – Kyle Anderson

Den Australier findet man aktuell auf Platz 24 der Weltrangliste. Dieses Jahr läuft es für Anderson eher schlecht als recht. Konnte bisher nicht wirkliche erfolge feiern und scheitert bei den European Touren meistens in Runde eins oder zwei. Auch bei den Player Championships reicht es derzeit nicht für Kyle Anderson aus um in ein Finale einzuziehen da ihm einfach die Konstantheit fehlt. Er wird sich steigern müssen um den Hungrigen und brandgefährlich Jeffrey de Zwaan Parole bieten zu können. Sein letzter guter “Erfolg” war das erreichen der letzten 32 bei der Weltmeisterschaft wo er dafür zumindest 25.000 Pfund abstauben konnte und somit sich in der Weltranglisten Tabelle verbessern konnte.

Analyse – Jeffrey de Zwaan

Dem jungen Holländer gehört definitiv die Zukunft. Er spielt noch sein letztes Jahr bei der Development Tour also der Jugend Tour die man bis Maximal 23 Jahre spielen darf, und die dominieren er und Ted Evets nach belieben. Das fünfte Turnier der Development Tour gewann er auch Souverän. Spielt bei den Qualifikationen unglaublich hohe Averages, die gesamte Qualifikation spielte de Zwaan nichts unter einen 100er Schnitt.
Auch dieses Jahr werden wir noch Sensationelle spiele vom Holländer sehen. Auch wenn er sich Aktuell noch auf Position 40 der Weltrangliste befindet, wird sich das in den nächsten Monate/Jahre bestimmt noch rapide ändern. Auch gegen Kyle Anderson wird er heiß sein, und das Tempo wird ihm passen da beide schnelle Spieler sind.

Weitere Fakten zu Anderson – de Zwaan

  • Es wird das erste aufeinander Treffen der beiden sein.
  • Leicht favorisiert geht Jeffrey de Zwaan in die Begegnung.

Prognose zum Darts Tipp Anderson – de Zwaan

Ein Spiel mit hoher Pace erwartet uns hier mit vielen Höhenpunkten und hohen aufnahmen.
Beide bekannt für viele 180er und hohe finishes. Bei den Buchmachern wird de Zwaan leicht favorisiert und ich sehe das genauso. de Zwaan spielt es einfach viel Konstanter als Anderson aktuell, sowohl bei den Qualifikationen als auch bei den Player Championships.
de Zwaan setzte auch schon dieses Jahr Höhepunkte wie das erreichen des Finals der Player Championship 12. Ich erwarte mir hier eine sehr gute Partie was aber dann de Zwaan für sich Entscheiden wird.

Wettempfehlung zu Anderson – de Zwaan

Sieg Jeffrey de Zwaan – Quote 1,88

Einsatzempfehlung 4/10