Darts Tipp James Wade – Jeffrey de Zwaan

Darts Tipp Wade – de Zwaan

Analyse – James Wade

James Wade, den man aktuell auf der WR-Position acht findet, spielt gut auf und erzielt auch gute Ergebnisse in den letzten Wochen/Monaten. Bei den German Masters am vergangenen Wochenende verpasste er Darly Gurney einen Whitewash, musste sich aber dann im Halbfinale gegen Peter Wright mit 4:8 geschlagen geben. Jetzt heißt es World Matchplay für den Engländer. Letztes Jahr packte es Wade bis ins Achtelfinale wo dann gegen Simon Whitlock Endstation war. Dieses Jahr wird Wade wird ein “möglicher” Titelanwärter sein, da er einfach konstant genug ist um dies auch zu schaffen. Jedoch wartet schon in Runde eins ein richtiger Brocken auf Wade.

Analyse – Jeffrey de Zwaan

Der junge Holländer befindet sich auf WR-Position 30, Tendenz steigend. Jeffrey de Zwaan ist ein richtiger “Favoritenkiller”. Letztes Jahr spielte er ein Sensationelles Turnier beim World Matchplay, wo er in Runde eins Michael van Gerwen rauswarf, und es bis ins Halbfinale schaffte, jedoch war hier gegen den späteren Sieger Gary Anderson Schluss.
Jeffrey ist einer der bei den großen Turnieren immer zur stelle ist und einen sehr sehr guten Dart spielt. Auch derzeit befindet er sich in einer guten Verfassung und wird bestimmt wieder für Überraschungen sorgen. Gleich in der ersten Runde gegen James Wade ?

Weitere Fakten zu Wade – de Zwaan

  • Mit 4:0 führt James Wade den direkten Vergleich an.
  • Das letzte aufeinander treffen war bei den PC 2019, das James Wade mit 8:5 gewann.

Prognose zum Darts Tipp Wade – de Zwaan

Diese Begegnung gab es in diesem Jahr schon einmal, das war sogar im Finale der Players Championship 12, wo sich Wade dann am Ende doch mit 8:5 durchsetzen konnte. Jetzt ist aber natürlich alles ganz anders. TV Bühne, zweit wichtigstes Major Event, der Druck steigt. Hier wird Wade leicht favorisiert, jedoch ist dieses Spiel ein 50:50 Sache. Wobei ich de Zwaan ein kleines Stückchen vorne sehe. Dennoch ist dies nicht meine Prognose. Ich tippe bei diesem Spiel drauf, dass de Zwaan mehr 180, also das Maximum als James Wade werfen wird.

Wettempfehlung zu Wade – de Zwaan

Jeffrey de Zwaan mehr 180er – Quote 1,60

Einsatzempfehlung 2/10