Darts Tipp Glen Durrant – Fallon Sherock

Analyse – Glen Durrant

Glen spielte ein fantastisches erstes Jahr bei der PDC. Er kam von der BDO als dreifacher Weltmeister zur PDC rüber und viele dachten er würde es nicht schaffen, da das Level bei der PDC einfach viel zu hoch ist. Jedoch belehrte er alle eines besseren und spielte sich sogar zweimal in einem Major Turnier bis ins Halbfinale. Schnell gewann er auch seine erste Players-Championship und steht nun auf WR-Position 21. Auch bei seiner ersten PDC WM-Teilnahme spielte er sich bis ins Viertelfinale wo dann jedoch gegen Gerwyn Price Schluss war. Bei seinem Premier League Debüt bezwang er den WM-Finalisten von 2019 souverän mit 7:3 und konnte eine 77% Checkqoute vorweisen. Also, Durrant macht da weiter wo er 2019 bzw bei der WM aufgehört. Randnotiz, Glen wurde als bester Newcomer 2019 ausgezeichnet. Nun muss er gegen die “Queen” vom Ally Pally ran.

Analyse – Fallon Sherrock

Ach was war das für eine Zeit bei der Weltmeisterschaft 2020. Fallon verzauberte so ziemlich die ganze Dart-Welt und sorgte für die ein oder andere Überraschung. Nicht nur das die als erste Frau jemals bei einer WM ein Spiel gegen einen Mann gewinnen konnte, nein sie schlug auch einen “TOP GUN” Spieler. In der zweiten Runde bezwang die Queen vom Ally Pally auch “The Gentle” Mensur Suljovic mit 3:1 in Sätzen. Was bei ihr der Knackpunkt war, war definitiv die unglaublich starke Checkqoute, der Wert lag meistens zwischen 65% – 77%. In Runde drei war dann der “Traum” zu Ende, dort musste sich sie mit 2:4 gegen Chris Dobey geschlagen geben. Nach der WM dann die Hammer-Nachrichten. Fallon Sherrock spielt alle Masters Events und wird auch die erste Frau sein die bei der Premier League einen Auftritt als “Contender” bzw “Challenger” bekommt. Jetzt will sie auch Durrant im Premier League Debüt ärgern.

Weitere Fakten zu Durrant – Sherrock

  • Dies wird das erste Spiel von einer Frau bei der Premier League sein.
  • Auch dieses Duell gab es zuvor noch nicht und wird die erste Begegnung der beiden sein.

Prognose zum Darts Tipp Durrant – Sherrock

Auch hier werden lautstarke Fans erwartet die Fallon Sherrock zum Sieg anfeuern werden. Der “Druck” liegt ganz klar bei Glen Durrant da Fallon nicht wirklich was verlieren kann jedoch Durrant die Punkte braucht. Dennoch sollte Durrant hier derjenige sein mit deutlich mehr Erfahrung. Sherrock wird ihr spiel wie immer spielen und das ganze “genießen” wie sie es immer in ihren Interviews sagt. Knackpunkt werden wieder die Fans sein wie “laut” sie Sherrock anfeuern bzw Durrant ausbuhen werden.

Die Hauptwette für dieses Spiel lautet das Fallon Sherrock mindestens zweimal die 180 wirft. Dies haben wir schon öfters bei der Weltmeisterschaft gesehen das sie zustande ist sogar deutlich mehr 180er zu werfen. Die Gruppierung von ihren Darts sind einfach sehr gut, vor allem wenn der erste gut steckt.

Die Nebenwette würde hier lauten das Fallon 85 oder mehr Punkte checkt.
Auch dieses “Phänomen” haben wir bei der Weltmeisterschaft gesehen, wo sie sogar deutlich höhere zahlen checkte wie die 142, 131 usw.

Hauptwette: Fallon Sherrock mehr als 1,5 180er.
Nebenwette: Fallon Sherrock Check-out mehr als 84,5 Punkte.

Wettempfehlung zu Durrant – Sherrock

Fallon Sherrock mehr als 1,5 180er – Quote 1,67

Einsatzempfehlung 2/10