Betano Masters Europe

Bereits seit dem 2. Juli laufen die Betano Masters Europe. Dabei kämpfen zahlreiche eSport-Teams um ein stattliches Preisgeld von 15.000 Euro. Die Veranstaltung ist mit erstklassigen Teams aus Deutschland, Rumänien und Portugal besetzt und verspricht bis zum Finale am 15. Juli große Spannung.

Der goldene Schuss bei Counter Strike GO

Bei den Betano Masters Europe wird Counter Strike GO gespielt. Das Spiel zählt zu einem der beliebtesten Shootern der Welt. Das Spiel basiert zwar auf ein simples Gameplay, doch die taktischen Möglichkeiten und deren Tiefe sind komplex, sodass selbst erfahrene Spieler immer wieder Neues lernen können. Der Hype um das Spiel scheint ungebrochen. Im April hatte das Counter Strike GO über 1,3 Millionen Spieler gleichzeitig auf den Servern.

Vorrunde bereits beendet

Die Vorrunde der Betano Masters Europe wurde am 8. Juli erfolgreich beendet. Dabei konnten sich die Favoriten BIG.Omen Academy und Unicorns of Love problemlos für die Endrunde qualifizieren. Beide Teams gewannen ihre Gruppen deutlich und zeigten der Konkurrenz ihr Können auf. BIG siegte mit 16:4 gegen das portugiesische Team Beacon Gaming Group. Deutlich knapper wurde es beim 22:19 gegen GameAgents aus Rumänien. Unicorns of Love gewann mit 16:10 gegen eXploit Esports und 16:5 gegen cooL Gaming. Dagegen ging das Team eSport Rhein-Neckar Team mit 2:16 und 5:16 unter. Ebenso überraschend musste sich No Limit Gaming aus dem Turnier verabschieden. Giants Gaming aus Portugal und Nexus Gaming aus Rumänien gewannen wie auch  BIG.Omen Academy und Unicorns of Love beide Vorrundenpartien.

Modus

In der Vorrunde wird in vier Gruppen mit jeweils drei Teams gespielt. Die ersten beiden Teams jeder Gruppe qualifizieren sich für die Endrunde. Alle Spiele in der Vorrunde werden im Bo1-Modus gespielt und das Team mit zuerst 16 Treffern gewinnt. In den Playoffs geht es dann im Modus Bo3 und im Single-Elimination Bracket. Der Sieger erhält 10.000 Euro während der Zweitplatzierte sich über 5.000 Euro freuen kann.

Sämtliche Partien könnt ihr hier live verfolgen.

Bei Betano volles eSports-Angebot nutzen

ESports ist längst in aller Munde und Betano bietet euch hierzu ein breitgefächertes Angebot. Nicht wenige Branchenkenner gehen davon aus, dass sich eSports in der Zukunft hinter Fußball auf dem zweiten Platz positionieren werden. Das Massenphänomen aus Asien ist längst nach Europa und Nordamerika geschwappt. Teilweise werden professionelle Spieler wie Stars gefeiert und genießen eine große Bühne und sahnen hohe Preisgelder ab. Die Corona-Pandemie hat ihren Teil dazu beigetragen. Bei der Bundesliga Home Challenge nahmen zahlreiche Teams aus der 1. Bundesliga und 2. Bundesliga teil. Dabei traten nicht nur professionelle eFußballer an, sondern auch Profispieler und Schiedsrichter, wie Deniz Aytekin an. Auf alle Fälle seid ihr bei Betano an der richtigen Adresse, denn der Buchmacher zählt zu einem der besten auf dem Markt für eSports.

Bei eSports könnt ihr nicht nur einen guten Quotenschlüssel nutzen, sondern weitere Vorteile genießen. Im Gegensatz zum normalen Sport entscheidet deutlich weniger das Glück. Es kommt vielmehr auf das Können an. Ebenso fallen Faktoren, wie Wettereinflüsse, Heimvorteil oder Schiedsrichterentscheidungen gänzlich weg.

Noch nicht bei Betano? Derzeit gibt es einen 100 Prozent Bonus von bis zu 100 Euro. Der Bonus wird bereits ab einer Zahlung von 10 Euro gutgeschrieben. Um mit dem Betrag wetten zu können ist ein einmaliger Umsatz notwendig. Vor der Auszahlung ist ein fünffacher Umsatz von Einzahlung und Bonus notwendig.

Direkt bei Betano anmelden