Bundesliga Tipp 1.FC Köln – Bayern München

Bundesliga Tipp 1.FC Köln – Bayern München

Rheinenergie Stadion, Köln, Deutschland – 49.968 Plätze

Jetzt live verfolgen auf : Sky Bundesliga

Am Sonntagnachmittag trifft der FC auf den Rekordmeister. Nachdem das Spiel am vergangenen Wochenende wegen des Sturms ausgefallen ist, sind die Kölner nun eine Woche ohne Liga Spiel geblieben. München konnte nur einen Punkt gegen Leipzig erspielen, sind also nun heiß auf drei Punkte um den Abstand zu vergrößern.

Analyse 1.FC Köln

Nach dem 20. Spieltag stehen die Kölner mit 23 Punkten und einem Torverhältnis von 27:38 auf dem 13. Tabellenplatz. Der FC hat einen großen Schritt in den letzten Wochen gemacht und stehen damit in der Formtabelle verdient ganz oben mit drinnen. Aus fünf Spielen konnte man sich vier Siege erarbeiten. Trotz des Spieles weniger steht man auf einem soliden 13. Platz und hat aktuell noch immer sechs Punkte Vorsprung vor dem Relegations- und Abstiegsplatz. Zuhause konnten die Kölner den Großteil Ihrer Punkte erspielen, 16 stehen derzeit auf dem Konto. Zuletzt gab es vier Heimsiege in Folge, seit dem elften Spieltag gegen Hoffenheim 1:2 ist man daheim ungeschlagen.

Seitdem Gisdol beim FC ist hat sich einiges getan. Gerade durch Uth in Zusammenarbeit mit Cordoba hat sich ein Top Duo vorne gebildet. Mit Jakobs und Katternbach haben wir zwei talentierte junge Spieler, die zwar sicherlich nicht fehlerfrei sind, jedoch alles geben. Ich bin gespannt, wie man sich gegen die Münchener schlägt. Leider wird es so kommen, dass man bereits früh in Rückstand gehen wird. Hier ist noch eine der deutlichsten Schwächen des FC. Man braucht zu lange um sicher ins Spiel zu kommen, gegen Dortmund und auch gegen Freiburg sah man dies deutlich. Das einzige was gegen den Club anders war, dass Freiburg die Chancen anfangs nicht genutzt haben.

Analyse Bayern München

Nach dem 21. Spieltag stehen die Münchener mit 43 Punkten und einem Torverhältnis von 58:23 auf dem 1. Tabellenplatz. Nur Dortmund konnte in der aktuellen Spielzeit mehr Tore erzielen als der Rekordmeister. Auswärts ist man nach Leipzig, die jedoch ein Spiel mehr haben, das zweit Beste Team der Liga, konnte in zehn Spielen 20 Punkte erzielen. Lediglich in Gladbach und Frankfurt musste man sich geschlagen geben. Das letzte Auswärtsspiel in dem man nicht treffen konnte, war das Supercup Finale in Dortmund, bei dem man mit 2:0 verloren hat. Seitdem erzielte man im Schnitt zwei bis drei Tore in der Ferne. Aktuell sind die Bayern wohl an einem neuen Spitzentransfer neben Sane dran. Firminio vom LFC soll ein Angebot von ca. 90Millionen Euro vorgelegt werden.

Am vergangenen Spieltag ging es im Spitzenspiel am Sonntag Abend zuhause gegen RB Leipzig ran. Von vorne rein waren die Bayern die klar bessere Mannschaft. Wie man nach dem Spiel zu hören bekam, war es Nagelsmann Taktik tief zu stehen und die Münchener nicht zu hoch an zu gehen. Gerade in der ersten halben Stunde hatte der Gastgeber so dutzende Möglichkeiten und Ecken, die aber nicht zum gewünschten Torerfolg geführt haben. Weiterhin wurde Leipzig immer mal wieder durch Konter gefährlich. Nachdem Seitenwechsel schnupperten die Gäste wohl etwas Hoffnung auf Punkte, man wurde mutiger und zeigte nun eher das gewohnte Leipziger Spiel. Die Partie war nun ausgeglichen mit leichtem Chancenplus bei RB. Werner hatte wohl die größte Chance des Spieles, vergab aber aus wenigen Metern. Für die neutralen Fans ergab sich eines der besseren Spiele ohne Tore. Unter dem Strich war es nach dem Ende der zweiten Halbzeit eine verdiente Punkteteilung, München hätte in der ersten Halbzeit einiges klar machen können, und ebenfalls in Halbzeit zwei hätte man sich ein Tor fangen müssen. Daher ist ein Punkt in Ordnung.


Wett Empfehlung zu Bundesliga Tipp 1.FC Köln - Bayern München

Das Hinspiel zwischen den beiden endete mit einem 4:0. In der Partie gab es 16 Ecken 12:4 und vier gelbe und eine Rote Karte jeweils 4:0 und 0:1. 2011 konnten die Kölner zuletzt vor den eigenen Fans gegen den Rekordmeister gewinnen, seitdem stehen fünf Niederlagen in Folge auf dem Konto bei einem Torverhältnis von 2:13. Eindeutig aber sicherlich nicht so extrem, wie es eventuell bei anderen Teams aussieht. In den letzten Jahren konnte Bayern gegen die Kölner immer sehr viele Ecken erzielen, und auch in diesem Spiel gehe ich von vielen Team Ecken auf Seiten der Gäste aus.

Da die Line hier jedoch bei 7,5 zu einer 2er Quote liegt, rate ich davon ab. 8 Ecken ist aktuell für die Bayern auswärts eine deutliche Hausnummer. Alternativ könnte man Pro Köln ebenfalls einen Team Ecken Tipp ins Auge fassen. Diese sind vor den eigenen Fans, aber auch im Spiel in München zu immerhin vier ecken gekommen, was in München schon ein sehr hoher Wert ist. Hier liegt die Line bei gerade einmal 2,5, wobei die Quote niedrig ist, aber deutlich Spielbar. Bis zum Spiel am Sonntag werden noch weiter Alternativen Online gehen, ich werde hier sicherlich die etwas höhere Variante Privat mit 3,5 Ecken anspielen zu einer Quote um die 2

Wett Empfehlung zu Bundesliga Tipp 1.FC Köln - Bayern München

Tipp: Team Ecken Köln über 2,5 - 1,6 (Stand: 13.02.2020, 14:30 Uhr)

Einsatz: 2/10